Der Schlüssel für den Erfolg liegt in unserer Genen

NUTRIGENETIK

Diäten sind langfristig erfolgreich, wenn sie den genetischen Status berücksichtigen. Dieser ist von entscheidender Bedeutung, wie aktuelle Erkenntnisse beweisen. Ein einfacher Abstrich an der Mundschleimhaut bringt Klarheit.

 

Das Genprofil ist individuell verschieden. Manche Menschen bleiben auch bei einem dauerhaften ungesunden Lebensstil schlank, während andere auch bei einer mässig gesunden Ernährung leicht übergewichtig werden. Andere nehmen bei einer Ernährung mit hohem Fettgehalt deutlich mehr zu als solche, bei denen der Fettgehalt keine bedeutende Rolle zu spielen scheint. Manche verlieren bei regelmässigem Sport sehr schnell an Gewicht, während andere mit demselben Einsatz kaum eine Veränderung feststellen. All diese individuellen Unterschiede liegen in den Genen, was auch erklärt, warum eine Person mit einer fettarmen Diät grosse Erfolge hat und eine andere nur durch mehr sportliche Aktivität ihr Gewicht verliert. Mittels einfachem Speicheltest wird Ihr persönliches Genprofil ermittelt.

 

Daraus lässt sich ableiten:

- wie sensibel Ihr Körper auf gesättigte Fettsäuren und raffinierte Kohlenhydrate reagiert

- wie sensitiv Ihr Stoffwechsel mit dem Hormon Insulin umgeht

- welche Genkombinationen bei Ihnen beim Abnehmen oder Zunehmen eine Rolle spielen.

 

Zusätzlich kann festgestellt werden:

- welche körperlichen Aktivitäten für Sie zum Abnehmen optimal sind und in welcher Intensität Sie sie betreiben sollten, um möglichst viel Fett zu verbrennen.

 

Das Bundesgesetz über genetische Untersuchungen beim Menschen (GUMG, SR 810.12) regelt namentlich, unter welchen Voraussetzungen genetische Untersuchungen zur Abklärung erblicher Eigenschaften im medizinischen Bereich durchgeführt werden dürfen.



COLOMBO PERSONAL HEALTH COACHING IST MITGLIED DER SSAAMP UND DER SGE